Macht Ihr mit beim Frühjahrsflohmarkt?

Wer möchte dabei sein und sich einen Platz bei unserem Kinderflohmarkt am Sonntag, 22. April 2018, von 10 bis 13 Uhr sichern?
Schreibt eine Email an: Flohmarkt-Maria-Koenigin@web.de
Helfende Hände bei der Cafeteria und der neuen Grillstation werden auch gesucht.

Frühjahrsflohmarkt2018

Werbeanzeigen

Jecke Weiberfastnacht im Kiga

img_8583.jpg

Wir haben herrlich gefeiert mit Groß & Klein – mit Kindern, Eltern, Großeltern, Tanten, Ehemaligen, Freunden und dem Refrather Dreigestirn. Danke an alle, die dabei waren und vor allem an die vielen helfenden Hände rund um die gelungene Party!

Und wir haben mit der Feier stattliche 253,04€ für den Kindergarten eingenommen!

Ganz toll war auch die Überleitung vom Kinderkarneval morgens zur späteren Party für alle ab mittags: Die Erzieher haben „Dörnröschen“ aufgeführt zur großen Begeisterung aller Anwesenden – herrlich! IMG_8568

Unser Kita Karnevalsprogramm 2018

index

An Weiberfastnacht, 08.02.2018, wird morgens mit den Kindern in ihrer Gruppe gefeiert. Die Kinder können gerne verkleidet kommen. Dabei ist darauf zu achten, dass nur Waffen ohne Munition, die zu einem Kostüm dazugehören, mitgebracht werden dürfen. Für das gemeinsame Büffet in den Gruppen bringen die Eltern etwas mit (siehe Aushänge).

Ab 11:30 Uhr öffnen wir die Türen auch für alle Eltern & Freunde in der Turnhalle, um gemeinsam das jecke Treiben einzuläuten. Zuerst hat das Team etwas für die Kinder und für Sie vorbereitet. Da alle Mitarbeiter an dieser Aufführung teilnehmen, benötigen wir Eltern, die in dieser Zeit in der Turnhalle auf noch nicht abgeholte Kinder aufpassen. Bitte melden Sie sich dafür in den Gruppen.

Ab 12:00 Uhr startet die von einigen Eltern & Erziehern organisierte Karnevalsparty, wo Klein & Groß zusammen feiern können. Wir freuen uns über alle, die dazustoßen wollen – Eltern, Verwandte, Freunde und Ehemalige mit ihren Kindern.
Um 13:00 Uhr empfangen wir das Refrather Dreigestirn.

Wir servieren Suppe und Brot sowie die Reste vom morgendlichen Buffet und wie immer gibt es einen Getränkeverkauf – alles begleitet von bester Karnevalsmusik in unseren herrlich dekorierten Räumlichkeiten.

WICHTIG: Die Betreuungszeit endet spätestens um 12:30 Uhr. Ab dann liegt die Aufsichtspflicht der Kinder bei den Eltern!

Karnevalsfreitag + Karnevalsdienstag ist die Kita ganz normal geöffnet. Die Kinder können auch an den Tagen verkleidet kommen.
Rosenmontag ist geschlossen.

Wir freuen uns schon auf ein jeckes Treiben!

O Tannenbaum

In unserer Kita steht er schon: der Weihnachtsbaum! Und hierbei handelt es sich um ein echtes Gemeinschaftsprojekt: Von den Erziehern ausgesucht, von Knauber fair bepreist, vom FÖV bezahlt und von den Kindern toll geschmückt.

Bei dem stattlichen Baum mit den vielen hellen Lichtern und bunten Anhängern kommt bei uns im Kindergarten direkt Weihnachtsstimmung auf.

Eine schöne Adventszeit für alle!

„Tag im Süden“ – an the winner is…

Wir haben eine sensationelle Verlosungsaktion gestartet und unter allen neuen wie alten Mitgliedern des KiTa-Fördervereins den Gewinn von 2 Tageskarten für das Mediterana ausgelobt.
Nun haben wir das Los entscheiden lassen und der Gewinner ist: Familie Gödderz! GLÜCKWUNSCH!
Zwei Familienmitglieder können jetzt noch im Dezember – vielleicht sogar während der Weihnachtsferien – ihren „Tag im Süden“ genießen ;-).

20171212_154807545_iOS Kopie_final

Wir sammeln wieder!!!!!

Liebe Familien der Kita St. Maria Königin,

die Weihnachtszeit kommt mit großen Schritten! Wie in den vergangenen Jahren möchten wir uns wieder an der Aktion „Weihnachtspakete“ der Bergisch Gladbacher Tafel beteiligen. Denn auch in Bergisch Gladbach gibt es Menschen, die sich zu Weihnachten nicht einmal das Nötigste leisten können, darunter viele Familien mit Kindern und Alleinerziehende.

Wir sammeln bis Donnerstag, den 07.12.2017 haltbare Lebensmittel, Spielsachen und Geschenkartikel (Vorschläge s.u.). Diese werden von uns am Freitag, den 08.12.2017 ab 9.00 Uhr verpackt und von einem Mitarbeiter der Tafel abgeholt. Am 15.12.2017 erfolgt die Ausgabe an die Kunden der Bergisch Gladbacher Tafel im Bergischen Löwen.

Wenn auch Sie sich beteiligen möchten, freuen wir uns über Ihre Spenden, leere Kartons, weihnachtliches Packpapier sowie viele helfende Hände beim Einpacken!

Wir hoffen, auch in diesem Jahr einigen Bergisch Gladbacher Mitbürgern zu Weihnachten eine Freude machen zu können. Im Voraus vielen Dank für Ihre Hilfe!

***********

Was wird gebraucht?

– haltbare Lebensmittel z.B. Dosensuppen, Nudeln, Gemüsekonserven, Essig, Öl oder Zutaten für Plätzchen: Mehl, Zucker, Rosinen

– Süßigkeiten wie Schokolade, Kekse, Bonbons, Lebkuchen, Nüsse

– Schreibwaren und Schulutensilien wie Stifte, Radierer, Spitzer, Hefte, Blöcke, Scheren, etc.

– Spielsachen wie Kuscheltiere, Bilderbücher, Bälle, Puzzle, Knete etc.

– Hygieneartikel wie Zahnbürsten und Zahnpasta, Kamm oder Bürste, Haarspangen etc.

– Geschenkgutscheine z.B. für dm oder Rossmann

– persönliche Geschenkartikel z.B. Plätzchenrezepte oder weihnachtliche Dekoration

– Packmaterial wie Kartons, weihnachtliches Packpapier, Geschenkband.

**************

Informationen zur Tafel finden Sie unter www.bergisch-gladbacher-tafel.de

Laternenumzug zu Ehren von Sankt Martin am 9.11.2017

St.Martin_Foto_2016

Liebe Kinder, liebe Eltern, Freunde und Verwandte,

am Donnerstag, 09.11.2017, feiern wir unser diesjähriges St.-Martins-Fest. Wie im letzten Jahr treffen wir uns um 17:30 Uhr vor der Kirche auf der großen Wiese, singen die ersten Sankt-Martinslieder und laufen von dort aus mit unseren Laternen, begleitet von Sankt Martin auf dem Pferd und der Musik-Kapelle, durch folgende Straßen: Kiebitzstraße, Fasanenstraße, Tulpenstraße, Rosenstraße, Kiebitzstraße bis zum Außengelände des Kindergartens. Im Kindergarten erwarten uns dann das Martinsfeuer, Weckmänner, warmer Kakao und Glühwein.

Mit den Kindern feiern wir morgens im Kindergarten einen Gottesdienst.

WICHTIG: Die Aufsichtspflicht obliegt während des gesamten Festes den Eltern bzw. Begleitpersonen.

Aufruf: Zum sicheren Ablauf benötigen wir aus jeder Gruppe noch zwei Personen, die den Zug mit Fackeln begleiten. Unser „Dorfpolizist kann uns auch dieses Jahr leider nicht begleiten, daher wäre es schön, wenn wir die Straßen selbst absperren könnten. Vielleicht finden sich Erwachsene, die sich, ausgerüstet mit Warnwesten mutig den Autofahrern entgegenstellen. Ebenso benötigen wir noch zwei Eltern, die Lust haben hier in der Einrichtung das Martinsfeuer vorzubereiten. Dafür müsste während des Gottesdienstes das Feuer vorbereitet werden. Melden Sie sich bitte im Büro oder in Ihren Gruppen. Die Mitarbeiterinnen kümmern sich wie in den letzten Jahren um die Ausgabe der Weckmänner und den Ausschank der Getränke.

Organisatorischer Hinweis: Die Weckmann-Bons können Sie ab sofort in den Gruppen kaufen: 2,50 € kostet ein Weckmann. Das Geld ist gleichzeitig zur Finanzierung des gesamten Festes gedacht.

Wir freuen uns auf ein schönes Sankt-Martins-Fest!
Laternen_ZW_20171020_065442446_iOSViele Grüße, Ihr Kita Team